Liebe Kunden, ich bin unterwegs. Sie können dennoch über diese Webseite bestellen. Ihre Bestellungen und Anfragen werden erst ab dem 1. Juli 2017 bearbeitet... 
Ihr Warenkorb
keine Produkte

Seeflugwettbewerbe in Deutschland: Heilgendamm 1912 - Bodensee 1913 - Warnemünde 1914 - Warnemünde 1926

Art.Nr.:
16981
Seeflugwettbewerbe in Deutschland
Heilgendamm 1912 - Bodensee 1913 - Warnemünde 1914 - Warnemünde 1926
Techritz, Michael
Rostocker Luftfahrtgeschichte(n) - Band 2
1. Auflage

Inhaltsverzeichnis
Vorwort des Verfassers
Hauptteil:

1. Erster Deutscher Wasserflugmaschinenwettbewerb
1.1 Vorgeschichte
1.2 Die Durchführung des Wettbewerbs
1.2.1 Die Ausschreibungen
1.2.2 Der Austragungsort und Beschreibung der eingesetzten Flugzeuge
1.2.3 Der Wettbewerb
1.3 Fazit
1.4 Vorstellung der in Heiligendamm tätigen Flugpioniere
1.5 Der Heiligendammer Wettbewerb im Spiegel der örtlichen Presse
1.6 Erinnerungstafel

2. Bodensee - Wasserflugwettbewerb
2.1 Vorgeschichte
2.2 Wettbewerbsaufgaben
2.3 Wettbewerb
2.4 Der Albatros - Wassereindecker
2.5 Die anderen Konstruktionen
2.6 Offizielle Startliste des Bodenseeflugwettbewerbs 1913
2.7 Verleihung der Preise

3. Ostseeflug Warnemünde 1914
3.1 Vorgeschichte und Vorbereitungen des Wettbewerbs
3.2 Wettbewerbsbedingungen
3.3 Gemeldete Flugzeuge
3.4 Startliste des Ostseeflugs; Abbruch des Wettbewerbs
3.5 Beteiligte Firmen und ihre Flugzeuge
3.5.1 Albatros - Flugzeugwerke
3.5.2 Allgemeine Elektrizitätgesellschaft (AEG)
3.5.3 Aviatik AG
3.5.4 Aviatiker Gustav Otto, Ago
3.5.5 Melli Beese
3.5.6 Brandenburgische Flugzeugwerke
3.5.7 Flugzeugbau Friedrichshafen
3.5.8 Gothaer Waggonfabrik
3.5.9 Max Oertz
3.5.10 Rumpler Flugzeugwerke

4. Deutscher Seeflug - Wettbewerb Warnemünde 1926
4.1 Vorgeschichte
4.2 Planung des Wettbewerbs
4.3 Die unmittelbare Vorbereitung des Wettbewerbs; Meldeliste
4.4 Verlauf des Seeflugwettbewerbs
4.4.1 Erster Wettbewerbstag 24. Juli 1926
4.4.2 Zweiter Wettbewerbstag 25. Juli 1926
4.4.3 Dritter Wettbewerbstag 26. Juli 1926
4.4.4 Vierter Wettbewerbstag 28. Juli 1926
4.4.5 Fünfter Wettbewerbstag 31. Juli 1926: Seetüchtigkeitsprüfung
4.5 Abschluss des Wettbewerbs
4.6 Resümee
4.7 Vorstellung des Siegerflugzeuges Heinkel HE 5a
4.8 Artikel von Präsident Wolfgang v. Gronau zum Seeflug - Wettbewerb 1926
Quellenverzeichnis
Bildnachweis
Impressum

Softcover
95 Seiten / pages
viele Abbildungen
sehr gut erhalten, verlagsfrisch
Rostock - 2008 - Förderkreis Luft- und Raumfahrt Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Art.Nr. 16981