Liebe Kunden, ich bin unterwegs. Sie können dennoch über diese Webseite bestellen. Ihre Bestellungen und Anfragen werden erst ab dem 1. Juli 2017 bearbeitet... 
Ihr Warenkorb
keine Produkte

Arno Geertz - ein Rostocker Luftfahrtpionier: Ein deutscher Wissenschaftler zwischen den politischen Systemen

Art.Nr.:
16984
Arno Geertz - ein Rostocker Luftfahrtpionier
Ein deutscher Wissenschaftler zwischen den politischen Systemen
Rostocker Luftfahrtgeschichte(n) - Band 3
1. Auflage

Die vorliegende Publikation erinnert an den Rostocker Luftfahrtpionier Arno Geertz, der in den 40er Jahren des 20. Jahrhunderts einen wichtigen medizinischen Beitrag zur Entwicklung des Schleudersitzes leistete. Die Person Arno Geertz verkörperte den konfliktreichen Weg vieler deutscher Wissenschaftler und Forscher im 3. Reich und nach dem zweiten Weltkrieg. Sein Selbstverständnis als unpolitischer Techniker führte ihn in Konflikt mit dem gesellschaftlichen System der DDR. Das sich anschließende Berufsverbot und eine drohende Haftstrafe veranlaßte Arno Geertz, die DDR zu verlassen. In der Bundesrepublik Deutschland fand er eine neue berufliche Zukunft und gestaltete noch die Anfänge europäischer Luft- und Raumfahrtindustrie mit.

Softcover
64 Seiten / pages
viele Abbildungen
sehr gut erhalten, verlagsfrisch
Rostock - 2009 - Förderkreis Luft- und Raumfahrt Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Art.Nr. 16984