Ihr Warenkorb
keine Produkte

Beschreibung und Betriebsanleitung für den luftgekühlten BMW Flugmotor Muster 132: Faksimile-Ausgabe

Art.Nr.:
17059
Beschreibung und Betriebsanleitung für den luftgekühlten BMW Flugmotor Muster 132
Faksimile-Ausgabe
Hochwertige Faksimile-Ausgabe des BMW Handbuchs für den luftgekühlten BMW Flugmotor Muster 132 von 1934 mit vielen Abbildungen. (Ohne Jahrgang). Der BMW 132 war ein 9-Zylinder Sternmotor, der in einer Vielzahl von Ausführungen gebaut wurde.

Aus dem Vorwort:
"Die vorliegende Beschreibung und Betriebsanleitung für den luftgekühlten BMW-Flugmotor Muster 132 behandelt in eingehender Form die Bauart dieses neuen Motors. Die Betriebsanleitung ist unter voller Verwertung der neuesten Erfahrungen, die mit diesem Baumuster gemacht wurden, ausgearbeitet.
In Form und Inhalt lehnen sich die Ausführungen an die letzten Ausgaben der Beschreibung und Betriebsanleitung des luftgekühlten Bayern-Flugmotors BMW-Hornet Serie 3 an. Besonderer Wert wurde auf die Darstellung der neuen Hilfseinrichtungen - des Pallas-Vergasers Lizenz Stromberg NAY-9 A und der Kraftstoffpumpe DBU/KM 4 gelegt, während die der Zündeinrichtung und des Schwungkraftanlassers vom BMW-Hornet Serie 3 übernommen wurde..."

Inhaltsverzeichnis:
Vorwort
Inhaltsverzeichnis
Verzeichnis der Abbildungen
Verzeichnis der Tafeln
I. Bauangaben
II. Beschreibung des Motors
III. Der Einbau des Motors
IV. Betrieb des Motors
V. Regelmäßige Prüfungen
VI. Einlagerunge eines ausgebauten Motors
VII. Überholungen im Flugzeug
VIII. Grundüberholung
IX. Hilfseinrichtungen
X. Passungen und Verschleiß-Spiele

4-Loch-Ringbinder, Großformat
ca. 210 Seiten / pages
mit 62 Abbildungen (Fotos, technische Zeichnungen) und 20 Falt-Tafeln, davon zwei in Farbe
sehr gut erhaltene Ausgabe
München - 1934 - BMW Flugmotorenbau GmbH
Art.Nr. 17059