Militärluftfahrt

Training for Victory: The British Commonwealth Air Training Plan in the West
Conrad, Peter C.
The agreement for the British Commonwealth Air Training Plan was signed on December 17, 1939. Over the next five years, the air training plan was to train over 131,000 air crew for the Allied cause, and western Canada was to become host to approximately half the schools of this massive national effort.
Training for Victory, published to coincide with the fiftieth anniversary of the founding of the plan, celebrates its achievements on the Prairies and documents a proud moment in Canadian history.

Hardcover with dust jacket
102 Seiten / pages
many photos
good condition
Saskatoon, Saskatchewan - 1989 - Western Producer Prairie Books
Art.Nr. 12126
22,00 EUR
zzgl. Versand
TS-11 "Iskra"
Kopenhagen, Wilfried
Illustrierte Reihe für den Typensammler
Heft 32

Heft
32 Seiten / pages
viele Abbildungen und 3-Seiten-Ansichten
sehr gut erhalten
Berlin (Ost) - 1967 - Deutscher Militärverlag
Art.Nr. 22621
8,00 EUR
zzgl. Versand
TS-11 "Iskra"
Kopenhagen, Wilfried
Illustrierte Reihe für den Typensammler
Heft 32

Heft
32 Seiten / pages
viele Abbildungen und 3-Seiten-Ansichten
sehr gut erhalten
Berlin (Ost) - 1967 - Deutscher Militärverlag
Art.Nr. 23045
8,00 EUR
zzgl. Versand
Tumult in the Clouds: The Classic Story of War in the Air
Goodson, James
When the SS Athenia was torpedoed and sunk during the first hours of World War II, James Goodson survived - and vowed to become an RAF pilot even though he was an American. This is his story, from the first day of the war to the last, of how he became one of history's leading fighter aces.
Starting out flying Spitfires for 416 (Canadian) Squadron and then for an RAF Eagle Squadron, Goodson transferred over to the Thunderbolts and Mustangs of the Fourth Fighter Group when the U.S. joined the war. Mixing it up with the Luftwaffe's very best pilots on bombing runs into the heart of Germany, Goodson scored thirty kills. But the "King of Strafers" finally got shot down trying to attack a German rocket plane. Captured by the Gestapo and only hours away from execution, he managed to buy himself more time- and was moved to Berlin, just as Allied bombers besieged the city....
With breathtaking descriptions of aerial dogfights and vivid portraits of the men who fought, Tumult in the Clouds is a dramatic, gripping story of courage and sacrifice - and a stunningly personal account of war.

Softcover
244 Seiten / pages
photos
very good condition
New York - 2004 - New American Library (Penguin Group)
Art.Nr. 24186
16,00 EUR
zzgl. Versand
Turbinenjäger Me 262: Die Geschichte des ersten einsatzfähigen Düsenjägers der Welt
Ziegler, Mano
Dies ist die Geschichte der Me 262.
Hätte die Me 262 die feindliche Luftherrschaft brechen können? Warum kam der Einsatz der Me 262 zu spät?
Warum hat sich Göring nicht vor seine Jagdflieger gestellt? Warum mußte die schnelle Me 262 ein erfolgloser Bomber werden? Warum wurden viele Hunderte von deutschen Piloten geopfert? Warum waren die deutschen Städte schutzlos den Bomben ausgesetzt? - Einige von vielen Fragen, die dieser Tatsachenbericht beantwortet. Die Dokumentation "Turbinen-Jäger Me 262" schließt eine Lücke im zeitgeschichtlichen Bereich der Luftfahrt.

gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag
227 Seiten / pages
Fotos
Buch sehr gut erhalten, Schutzumschlag mit Einrissen
Stuttgart - 1978 - Motorbuch Verlag
Art.Nr. 11343
12,00 EUR
zzgl. Versand
Turbinenjäger Me 262: Die Geschichte des ersten einsatzfähigen Düsenjägers der Welt
Ziegler, Mano
4. Auflage

Dies ist die Geschichte der Me 262.
Hätte die Me 262 die feindliche Luftherrschaft brechen können? Warum kam der Einsatz der Me 262 zu spät?
Warum hat sich Göring nicht vor seine Jagdflieger gestellt? Warum mußte die schnelle Me 262 ein erfolgloser Bomber werden? Warum wurden viele Hunderte von deutschen Piloten geopfert? Warum waren die deutschen Städte schutzlos den Bomben ausgesetzt? - Einige von vielen Fragen, die dieser Tatsachenbericht beantwortet. Die Dokumentation "Turbinen-Jäger Me 262" schließt eine Lücke im zeitgeschichtlichen Bereich der Luftfahrt.

gebundene Ausgabe
227 Seiten / pages
Fotos
sehr gut erhaltene Ausgabe
Stuttgart - 1990 - Motorbuch Verlag
Art.Nr. 15758
12,00 EUR
zzgl. Versand
Two Minutes over Baghdad
Perlmutter, Amos - Handel, Michael - Bar-Joseph, Uri
Early in 1980, the Israeli Government's worst fears - that an unstable Arab regime such as Iraq would acquire nuclear weapons - were realised.
President Saddam Hussein had constructed a nuclear plant at Osirak, near Baghdad, and it was his declared intention to use the bomb against Israel...
Israeli Prime Minister Menachem Begin made an agonising decision - a flight of F-15 fighter aircraft and F-16 fighter-bombers, manned by perhaps the most skilled pilots in the worid, would destroy the Iraqi nuclear plant.
In Two Minutes Over Baghdad, the true story of 'Operation Babylon' is told for the first time.

Softcover
192 Seiten / pages
maps
good condition
London - 1982 - Corgy Books
Art.Nr. 23497
16,00 EUR
zzgl. Versand
U.S. Army Air Forces in the Pacific
Francillon, Renè J.
Aero Pictorials 2

All Illustrations are "Official U.S: Air Force Photos"

Softcover
96 Seiten / pages
many photographs
very good condition
Fallbrook, California - 1969 - Aero Publishers
Art.Nr. 23987
24,00 EUR
zzgl. Versand
U.S. Marine Corps Aviation: 1912 to the Present
Mersky, Peter B.
Six decades ago, over the Western Front, Marine pilots were learning the grim game of combat flying -
"Although in great pain, Robinson continued to fire his machine guns while Talbot maneuvered his aircraft to throw off the Germans' aim. Hit twice more, in the hip and stomach, Robinson finally collapsed, leaving Talbot to face the German onslaught alone. The pilot turned his DH into the German attack and shot down a fighter with his own forward firing guns ... The intrepid pair of flyers were awarded the Medal of Honor for their actions that day."
In the 1990s, the Marines are still as air-minded as ever, earning a unique place for themselves in aviation history. They have always excelled in the close support of infantry. In fact, every Marine aviator has been trained to be a rifleman first. This attitude has permeated the history of Marine Corps aviation and has led to the creation of the well-trained, purpose-built combat arm that goes to sea today. Additionally, more than any other service, the U.S. Marines have been quick to adapt and exploit helicopters to assist their infantry in battle.
In this, the first history of Marine Corps aviation, Peter Mersky teils about the pilots who carried on the Marine Corps tradition of "first to fight" from Henderson Field on Guadalcanal, the Chosin Reservoir in Korea, and the ships in the Persian Gulf.
Aircraft of the Marine Corps are illustrated in this story, from the very earliest days to the present, with more than 270 rarely seen photographs and the author's own drawings.
Peter B. Mersky has written several books and many articles on U.S. military aviation. He retired from the Naval Reserve as a commander, and is now the assistant editor for Approach/Mech, the Navy's aviation safety magazine.

Hardcover with dust jacket
383 Seiten / pages
many photos
very good condition
Baltimore, Maryland - 1987 - The Nautical & Aviation Publishing Company of America
Art.Nr. 16541
22,00 EUR
zzgl. Versand
Über unsichtbare Barrieren: Erinnerungen eines Testpiloten
Gallai, Mark Lasarewitsch
Gallai war einer der sechs sowjetischen Flieger, denen als erste der Titel "Verdienter Testpilot" verliehen wurde. Gallai erprobte insgesamt 124 Flugzeugtypen. Nach dem Absturzes seines Freundes Grintschik mit dem Prototyp der MiG-9 übernahm Gallai die Tests bis zur Serienreife.

Leinen mit Schutzumschlag
367 Seiten / pages
viele Fotos
gut erhalten, etwas schiefgelegen, Umschlag mit Randläsuren
Berlin (Ost) - 1979 - Militärverlag der DDR
Art.Nr. 12524
5,00 EUR
zzgl. Versand
Unbekannte Helden der Luft
Matthies, Walter
Deutschland ist erwacht! - Heft 8
undatiert, ca. 1933

Heft
15 Seiten / pages
gut erhalten
Halle - 1933 - Carl Marhold Verlagsbuchhandlung
Art.Nr. 19508
12,00 EUR
zzgl. Versand
Under the Red Star: Luftwaffe Aircraft in the Soviet Airforce
Geust, Carl-Fredrik
First Edition

This fascinating book looks at a little-known aspect of World War II aviation history: the testing and use of captured Luftwaffe aircraft in the Soviet Air Force.
During the war a number of German reports indicated that captured aircraft were turned against their former masters - these reports seem, however, soon to have been forgotten, as no hard evidence was ever to be published by the Soviet side.
It has been generally known among the specialists on Soviet aviation history that a number of German aircraft were purchased by the USSR after the signing of the Ribbentrop-Molotov pact on 23 August 1939. For long the fate of these aircraft remained unknown. Recently, however, some details have been published which show the significant impact these aircraft had on Soviet aircraft design and production.
The author has consulted hundreds of Soviet books and articles, memoirs and biographies of Air Force commanders, pilots, engineers and designers and wherever possible the details have also been cross-checked against German accounts and documents. The result indicates clearly that an astonishingly rich first-hand experience of German aircraft was accumulated in the USSR, before, during and after the Second World War. With its many photographs - most of them not published in the West before - this book fills an important gap in World War II aviation literature.

Hardcover with dust jacket
168 Seiten / pages
many photos
very good condition
England - 1993 - Airlife Publishing
Art.Nr. 20376
18,00 EUR
zzgl. Versand
United States Navy and Marine Corps Fighters 1918-1962
Matt, Paul R. - Robertson, Bruce (Editor) - Hepworth, W. F. (tone paintings)
Numbered Autograph with Serial Number 14, signed by the authors

Hardcover with dust jacket, large format
248 Seiten / pages
many photos and 3-side views, one color plate
good condition
England and USA - 1962 - Harleyford Publications - Aero Publishers
Art.Nr. 23849
32,00 EUR
zzgl. Versand
Unter rotem Stern: Land-Lease-Flugzeuge für die Sowjetunion 1941-1945
Mau, Hans-Joachim - Stapfer, Hans-Heiri
Erstausgabe

Zwischen September 1941 und August 1945 lieferten die USA 14 795 Kampfflugzeuge an den Bündnispartner Sowjetunion im Rahmen eines Leih- und Pachtabkommens (Lend-Lease Act). Das Buch schildert die Hintergründe und den Ablauf dieser Aktion. Auf 90 Seiten werden die 19 Jagd-, Bomben-, Aufklärungs-, Transport- und Übungsflugzeugtypen präsentiert. Sensationelle Fotos, informative Dreiseitenrisse und brillante Farbgrafiken illustrieren eindrucksvoll diesen Abschnitt der Luftkriegsgeschichte.

farbig illustrierter Leineneinband, Großformat
160 Seiten / pages
sehr viele, teils farbige Abbildungen
sehr gut erhalten, neuwertig
Berlin - 1991 - Transpress Verlagsgesellschaft
Art.Nr. 14653
22,00 EUR
zzgl. Versand
Unterm schwarzen Balkenkreuz
Eine Schrift zur Entwicklung der deutschen Militärluftfahrt aus sozialistischer Sicht. Herausgeber nicht angegeben, aber vermutlich in der DDR veröffentlicht.
"Sämtliche Fakten und das Bildmaterial entstammen der sechsteiligen Fernsehdokumentation "Himmelsstürmer" die 1965 in der DEFA-Gruppe Thorndike produziert wurde"

Heft
60 Seiten / pages
viele Abbildungen
geknickt, Einband fleckig
DDR - 1965 - Art.Nr. 8868
3,00 EUR
zzgl. Versand
Unterm schwarzen Balkenkreuz
Eine Schrift zur Entwicklung der deutschen Militärluftfahrt aus sozialistischer Sicht. Herausgeber nicht angegeben, aber vermutlich in der DDR veröffentlicht.
"Sämtliche Fakten und das Bildmaterial entstammen der sechsteiligen Fernsehdokumentation "Himmelsstürmer" die 1965 in der DEFA-Gruppe Thorndike produziert wurde"

Heft
60 Seiten / pages
viele Abbildungen
gut erhalten
DDR - 1965 - Art.Nr. 18629
3,00 EUR
zzgl. Versand
Unternehmen Adler: Die Luftschlacht um England
Deighton, Len
Mit einer Einleitung von A.J.P. Taylor.

Leinen mit Schutzumschlag
374 Seiten / pages
viele Bildseiten
gut erhalten
Bayreuth - 1978 - Hestia
Art.Nr. 10036
12,00 EUR
zzgl. Versand
Unternehmen Adler: Die Luftschlacht um England
Deighton, Len
Mit einer Einleitung von A.J.P. Taylor.

Leinen
374 Seiten / pages
viele Bildseiten
gut erhalten
Klagenfurt - 1978 - Verlag Buch und Welt
Art.Nr. 19630
8,00 EUR
zzgl. Versand
US Air Force Colours 1926-1942
Bell, Dana - Greer, Don (Illustrations) - Stern, Rob (Illustrations)
With over 320 illustrations, including 60 in full colour, U.S. Air Force Colours, 1926-1942 presents the story of the development of Camouflage by the United States, from the inception of the Army Air Corps to the time of the Battle of Midway. It includes many newly-discovered paint schemes from the especially interest-ing period of prewar and early-war experimentation. Included in the 16 pages of colour are 178 squadron and group insignia.

Hardcover with dust jacket, large format
95 Seiten / pages
over 320 illustrations
very good condition
London - Melbourne - 1979 - Arms and Armour Press
Art.Nr. 23852
16,00 EUR
zzgl. Versand
US Air Force Colours Vol 2: 1942-1945: European and Mediterranean Theatres of War
Bell, Dana - Greer, Don (Illustrations)
With over 300 illustrations - including 56 full-colour profiles, 60 squadron insignia and 6 lange markings charts - US Air Force Colours, 1942-1945, describes the development of camouflage and markings by the United States from the Torch' landings in North Africa, through the Italien campaign, the bombing offensive against Germany, D-Day and the victorious campaign in North West Europe. Superbly illustrated by Don Greer's colour artwork, this is the second volume in the series that began with US Air Force Colours, 1926-1942.

Hardcover with dust jacket, large format
96 Seiten / pages
many illustrations
very good condition
London - 1980 - Arms and Armour Press
Art.Nr. 23847
12,00 EUR
zzgl. Versand
US Army Air Force (2)
Rottman, Gordon L. -Chin, Francis (Illustrations)
Elite 51

While the most conspicuous components of the US Army Air Forces in World War II were the air units, there were also hundreds of ground units and organizations. Besides assigned military personnel, the AAF also employed thousands of civilians, and many unique outfits were designed to meet their special needs. Uniformed civilians possessed a variety of unique uniforms and insignia and these general issue and specific uniforms are the subject of this volume by one of Osprey's most experienced authors, Gordon L Rottman. The detailed text is backed by plenty of contemporary photographs and füll page color artworks by Francis Chin.

Softcover
64 Seiten / pages
photos and illustrations, many in color
very good condition
London - 2007 - Osprey Publishing
Art.Nr. 15052
22,00 EUR
zzgl. Versand
US-Jäger P-38 "Lightning": Über Europa, Asien und dem Pazifik
Stafford, Gene B. - Deutsche Bearbeitung Scheibert, Horst
Band 38 aus der Reihe "Waffen-Arsenal"

Softcover, großes Querformat
48 Seiten / pages
sehr viele Abbildungen
sehr gut erhalten, Poster fehlt.
Friedberg - 1977 - Podzun-Pallas-Verlag
Art.Nr. 3773
9,00 EUR
zzgl. Versand
US-Jäger P-38 "Lightning": Über Europa, Asien und dem Pazifik
Stafford, Gene B. - Deutsche Bearbeitung Scheibert, Horst
Band 38 aus der Reihe "Waffen-Arsenal"

Softcover, großes Querformat
48 Seiten / pages
sehr viele Abbildungen
sehr gut erhalten, Poster fehlt.
Friedberg - 1977 - Podzun-Pallas-Verlag
Art.Nr. 18442
9,00 EUR
zzgl. Versand
USAF Europe 1947-1963 in Color - Volume 2: Fighting Colors
Robinson, Robert
squadron/signal publication No. 6563

Softcover, large format
32 Seiten / pages
many photos and illustrations
excellent condition
Carrollton, Texas, USA - 1990 - squadron/signal publications
Art.Nr. 22334
12,00 EUR
zzgl. Versand
V-Missiles of the Third Reich: The V-1 and V-2
Hölsken, Dieter
This book is about the V-Missiles designed and developed by Germany as reprisal weapons in response to the unrelenting Allied bombing of German cities during the Second World War. But more importantly, it is the first indepth book devoted to the history of the V-1 and V-2 published in the English language authored by a German historian.
Dr. Hölsken's research included the compilation of hundreds of reports, photographs and firsthand interviews resulting in this definitive account of the German Air Force's V-1 and German Army's V-2. In addition Dr. Hölsken also documents the history of the little known V-3 and V-4 developed as the HDP and Rheinbote respectively. The author has also included the fascinating story of the piloted V-1. a special purpose piloted flying bomb advanced during the closing months of the war in Europe. This book is fully annotated and incorporates three appendices covering camouflage and markings, specifications and a list of surviving V-1s and V-2s throughout the world. An index is also provided.

Original blue cloth binding with dust jacket, large format, heavy book (ca. 1,7 kg)
352 Seiten / pages
450 photographs, 75 color photographs, 91 illustrations and maps
very good condition
Sturbridge, Massachusetts, USA - 1994 - Monogram Aviation Publications
Art.Nr. 20347
140,00 EUR
zzgl. Versand
Verlorene Wunderwaffen: Die Erbeutung deutscher Flug- und Raketentechnik 1945 und ihre Weiterentwicklung durch die USA und UdSSR
Bohr, Edmund
Erstausgabe

gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag, Großformat
158 Seiten / pages
sehr viele Abbildungen
sehr gut erhalten
Aachen - 2013 - Helios Verlags- und Buchvertriebsgesellschaft
Art.Nr. 22075
45,00 EUR
zzgl. Versand
Versenkt die Tirpitz!: Ein Tatsachenbericht
Peillard, Leonce
Als Churchill im Jahre 1942 den Versenkungsbefehl gab, lag die „Tirpitz" im Trondheim-Fjord, bedrohte von hier aus die Flanke der Geleitzüge nach Rußland und band starke britische Kräfte. Eingeleitet wurde die zweijährige Jagd auf das größte Schlachtschiff, das während des Zweiten Weltkrieges in europäischen Gewässern operierte, durch schwere Angriffe der Royal Airforce. Ein exemplarisches und auch tragisches Schicksal, an dem der Autor demonstriert, daß die Rolle der Schlachtschiffe endgültig ausgespielt ist, kein einziges Mal konnte die „Tirpitz" ihre Schnelligkeit und Feuerkraft in einem Seegefecht zur Wirkung bringen und während sie im Trondheim-Fjord pausenlos angegriffen wurde, hatte Hitler bereits ihre Abwrackung beschlossen, was zum Rücktritt Raeders führte. Peillard rekonstruierte seinen Tatsachenbericht aus Hunderten von Interviews mit Engländern, Deutschen und Norwegern und aus dem reichen Material der deutschen und britischen Archive.
LEONCE PEILLARD,
geboren 1898 in Toulon, stammt aus einer Seemannsfamilie. Mit achtzehn Jahren geht er selbst zur See, kehrt drei Jahre später nach Frankreich zurück, um Jus und Handelswissenschaften zu studieren, und schlägt nach Abschluß seiner Studien endgültig die Marinelaufbahn ein, die er erst als Vierzigjähriger wieder aufgibt. Seither betätigt sich L. Peillard als Schriftsteller und Herausgeber. Seine Werke wurden mehrfach preigekrönt, er gilt als der erste Marineschriftsteller Frankreichs.

gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag
400 Seiten / pages
Fotos und Karten
gut erhalten, Schnitt etwas fleckig
Klagenfurt - 1965 - Neuer Kaiser Verlag
Art.Nr. 22015
12,00 EUR
zzgl. Versand
Vickers-Armstrongs Wellington
Delve, Ken
Crowood Aviation Series

First Edition

The Vickers-Armstrongs Wellington was unique among British bombers in that it saw service throughout World War Two. Designed by the legendary Barnes Wallis, it formed the backbone of Bomber Command's onslaught against Germany in the early years of the war. Wellingtons could be seen all over the world, scouring the oceans for U-boats; and they performed an invaluable service in training, both in Operational Training Units and as flying classrooms.
Ken Delve traces the operational career of this remarkable aeroplane in this Crowood Aviation Series title. Illustrated with many rare and previously unpublished photographs, Vickers-Armstrongs Wellington is a fine tribute to a fine aeroplane and its gallant crews.

Hardcover with dust jacket, large format
192 Seiten / pages
many photos
very good condition
Wiltshire, England - 1998 - The Crowood Press
Art.Nr. 23767
38,00 EUR
zzgl. Versand
Vom Doppeldecker zum Doppel-Delta - 70 Jahre Jäger-Entwicklung: Scale-Dokumentation
Jantsch, Gerhard K.


Softcover, Großformat
165 Seiten / pages
viele Fotos
sehr gut erhalten
Villingen-Schwenningen - 2006 - Neckar-Verlag
Art.Nr. 20240
22,00 EUR
zzgl. Versand
Vom Original zum Modell: Junkers Ju 52 - Militärversionen
Erfurth, Helmut - Miertsch, Wolfgang
In der Reihe »Vom Original zum Modell« werden bedeutende und technisch interessante deutsche Flugzeugtypen in der gleichen Konzeption und Qualität wie die Marine-Broschüren vorgestellt.
Zahlreiche Konstruktionszeichnungen und Detailskizzen, z. T. als Faksimile von Originalzeichnungen reproduziert, vermitteln ein vollständiges, aufschlußreiches Bild. Die Baugeschichte wird ebenso erfaßt wie viele technische Einzelheiten, die als Schwarzweiß- und Farbfotos dargestellt werden. Fotos von Nachbauten im Modellmaßstab ergänzen grundsätzlich jede Ausgabe.

Softcover, Großformat
80 Seiten / pages
sehr viele Fotos und Pläne
sehr gut erhalten
Bonn - 1998 - Bernard & Graefe Verlag
Art.Nr. 20382
12,00 EUR
zzgl. Versand
Vom Original zum Modell: Junkers Ju 87
Erfurth, Helmut
In der Reihe »Vom Original zum Modell« werden bedeutende und technisch interessante deutsche Flugzeugtypen in der gleichen Konzeption und Qualität wie die Marine-Broschüren vorgestellt.
Zahlreiche Konstruktionszeichnungen und Detailskizzen, z. T. als Faksimile von Originalzeichnungen reproduziert, vermitteln ein vollständiges, aufschlußreiches Bild. Die Baugeschichte wird ebenso erfaßt wie viele technische Einzelheiten, die als Schwarzweiß- und Farbfotos dargestellt werden. Fotos von Nachbauten im Modellmaßstab ergänzen grundsätzlich jede Ausgabe.

Softcover, Großformat
80 Seiten / pages
sehr viele Fotos und Pläne
gut erhalten, kleine Schadstelle auf dem Einband (siehe Foto)
Bonn - 1998 - Bernard & Graefe Verlag
Art.Nr. 20381
8,00 EUR
zzgl. Versand
Vom Original zum Modell: Junkers Ju 88
Erfurth, Helmut
In der Reihe »Vom Original zum Modell« werden bedeutende und technisch interessante deutsche Flugzeugtypen in der gleichen Konzeption und Qualität wie die Marine-Broschüren vorgestellt.
Zahlreiche Konstruktionszeichnungen und Detailskizzen, z. T. als Faksimile von Originalzeichnungen reproduziert, vermitteln ein vollständiges, aufschlußreiches Bild. Die Baugeschichte wird ebenso erfaßt wie viele technische Einzelheiten, die als Schwarzweiß- und Farbfotos dargestellt werden. Fotos von Nachbauten im Modellmaßstab ergänzen grundsätzlich jede Ausgabe.

Softcover, Großformat
80 Seiten / pages
sehr viele Fotos und Pläne
sehr gut erhalten
Bonn - 1998 - Bernard & Graefe Verlag
Art.Nr. 20380
12,00 EUR
zzgl. Versand
Von der Fliegerschule zum Einsatzverband - From School to Station: Ein Bildband der deutschen Luftwaffe 1933 - 1945 - A Pictorial Study of the German Luftwaffe 1933 - 1945
Meyer, Michael - Stipdonk, Paul
bilangual edition: Deutsch-English.

Mit diesem Bildband legt das Autorenteam Michael Meyer und Paul Stipdonk ihre erste bilddokumentarische Aufbereitung des Themenkomplexes "Deutsche Luftwaffe" 1933 - 1945 " vor. Nach nahezu zehnjähriger Arbeit konnte eine Sammlung von über 500 unveröffentlichten Aufnahmen zusammengetragen werden, die einen Gesamtüberblick, von der Ausbildung bis hin zum Einsatzverband, vermitteln. Ein Großteil der Bilder spricht für sich und zeigt viel von der Atmosphäre des damaligen Dienstbetriebes.
Ohne Zweifel kann dieses Buch als einzigartig bezeichnet werden, da vergleichbare Werke mit einer solchen Fülle an bemerkenswerten Bilddokumenten kaum zu finden sind.

Leinen mit Schutzumschlag, Großformat - Hardcover with dust jacket, large format
285 Seiten / pages
viele Abbildungen
sehr gut erhalten - very good condition
Illertissen - 1991 - Flugzeug Publikations GmbH
Art.Nr. 11740
22,00 EUR
zzgl. Versand
Von der U-Boot-Falle zum Jagdhubschrauber
Krause - Larisch


Taschenbuch
214 Seiten / pages
Fotos und Zeichnungen
innen gut erhalten, Einband fleckig, etwas schiefgelegen und mit Einrissen am Rücken
Berlin, DDR - 1961 - Deutscher Militärverlag
Art.Nr. 19632
6,00 EUR
zzgl. Versand
Vortrupp "Pascha": Roman der ersten Expedition deutscher Flieger in die Wüste
Euringer, Richard
Bericht über die vergessene Expedition deutscher Flieger aus Oberschleißheim nach Palästina im Ersten Weltkrieg.

Halbleder
351 Seiten / pages
gut erhalten
Berlin - 1937 - Deutsche Buchgemeinschaft
Art.Nr. 23534
16,00 EUR
zzgl. Versand
Vulcan Airborne
FlyPast Special on the return to the sky of a much-loved icon.

Magazine
82 Seiten / pages
many photos and illustrations
very good condition
London - 1976 - FlyPast
Art.Nr. 16563
6,00 EUR
zzgl. Versand
Waffen für die Bundeswehr: Rüstungsökonomische Maßnahmen des westdeutschen Militarismus zur Verstärkung seiner Aggressionsvorbereitungen
Herdegen, Johannes (Dr.)


Halbleinen
177 Seiten / pages
sehr gut erhalten
Berlin (Ost) - 1962 - Deutscher Militärverlag
Art.Nr. 15257
4,00 EUR
zzgl. Versand
War Birds: Osprey Colour Series
Jerram, Mike


Softcover
128 Seiten / pages
many color photos
very good condition
London - 1984 - Osprey Publishing Ltd.
Art.Nr. 11421
12,00 EUR
zzgl. Versand
War in the Air
Coonts, Stephen (former naval aviator and Grumman A-6 Intruder pilot)
True accounts of the 20th century's most dramatic Air Battles - by the men who fought them.

Paperback
331 Seiten / pages
very good condition
New York - 1997 - Pocket Books - a division of Simon & Schuster Inc.
Art.Nr. 11362
10,00 EUR
zzgl. Versand
War in the Air: Tales of Flights and Fights in the Great War
Schröder, Hans (Dr.)
Teubners neusprachliche Lektüre - Heft 102
Reihe 1: Englisch

Softcover
53 Seiten / pages
Photos
good condition
Leipzig - Berlin - 1935 - Verlag B.G. Teubner
Art.Nr. 19555
12,00 EUR
zzgl. Versand
War Prizes: An illustrated survey of German, Italian and Japanese aircraft brought to Allied countries during and after the Second World War
Butler, Phil
This book is a meticulously researched and comprehensive review of the many German, Italian and Japanese aircraft taken to Allied countries or flown by the Allies during or after the Second World War. The history of these captured aircraft has been thoroughly researched, and the book is copiously illus-trated by an unrivalled selection of photo-graphs, gleaned from around the world.
With a foreword by the British aviator most widely associated with the testing and evaluation of captured aircraft, the twenty-one chapters are devoted to chronological themes describing the individual histories of each aircraft and the units which flew them in the UK, USA or France or in specific theatres of war, with a final chapter covering the use made of aircraft in other countries. Coverage includes civilian aircraft and sailplanes as well as military types; post-war production of German designs and details of surviving aircraft in museums. Appendices and indexes cover designation and marking Systems, information sources and other use-fulbackground.
The UK chapters include coverage of RAE Farnborough, 1426 (EA) Flight, individual squadrons, experimental organisations and manufacturers, the ATAIU in Malaya and the little known 'Gremiin Task Force'.
US chapters deal with evaluation at Wright Field, Freeman Field, and in Europe by 'Watson's Whizzers', by the US Navy TAIC at Anacostia, TAIUs in Australia and the Phillipines, and many individual units.
The book also includes the most complete record published of British 'Air Min' and USAAF 'FE' and T2' aircraft numbering systems.
This glossy, large format, highly illustrated survey contains over 450 black and white and 16 colour photographs - many appearing in print for the first time.

Hardcover with dust jacket, large format
320 Seiten / pages
many photos
very good condition
England - 1994 - Midland Counties Publications
Art.Nr. 20344
75,00 EUR
zzgl. Versand
Warbirds Worldwide Directory: An International Survey of the World's Warbird Population, Past and Present
Chapman, John - Goodall, Geoff


Softcover
321 Seiten / pages
many photos
very good condition
England - 1989 - Warbirds Worldwide Ltd
Art.Nr. 11906
22,00 EUR
zzgl. Versand
Wetterflieger in der Arktis 1940-1944: Elebnisse und Erfahrungen der Wettererkundungs-Staffeln im Hohen Norden
Schwerdtfeger, Werner - Selinger, Franz
Erstausgabe

Leinen
296 Seiten / pages
viele und seltene Fotos, auch seltene Farbaufnahmen.
sehr gut erhalten, mIt einer Namensvignette des Vorbesitzers
Stuttgart - 1982 - Motorbuch Verlag
Art.Nr. 22977
32,00 EUR
zzgl. Versand
White Eagles: The Aircraft, Men and Operations of the Polish Air Force 1918-1939
Belcarz, Bartlomiej - Peczkowski, Robert
Strictly speaking there was no Polish air force in the period covered by this book - the Polish airmen formed the aviation component of the Polish army - and navy. In this context the Polish fliers had had to successively fight for their existence; from the chaotic beginnings in the aftermath of World War I, against political parsimony and flawed planning during the 1930s, and then literally for their lives against the Nazi and Soviel juggernauts in September of 1939. The authors describe, squadron by squadron, in enormous detail, exactly how the well-trained but isolated Poles fought bitterly against the invaders. They were overwhelmed, not through want of courage or determination, but by outdated tactics and equipment and enemies greatly superior in number both in the air and on the ground. Poland's loss was, ultimately, the free world's gain when Polish pilots proved to be some of the most successful in the RAF in summer 1940.

Hardcover with dust jacket, large format
304 Seiten / pages
many rare photos, organisation charts and color scale views
very good condition, dust jacket slightly rubbed
Ottringham, UK - 2001 - Hikoki Publications
Art.Nr. 23512
55,00 EUR
zzgl. Versand
Wie die Luftwaffe wirklich entstand: Der Aufbau zwischen den beiden Weltkriegen
Schliephake, Hanfried
Erstausgabe.

Ist die Luftwaffe damals tatsächlich - wie von der politischen Führung des Dritten Reichs propagiert - aus dem Boden gestampft worden, aus dem Nichts entstanden? Konnte man die große Zahl der Einsatzflugzeugmuster überhaupt in so kurzer Zeit entwerfen, bauen, erproben und zur Großserien-Reife bringen? Oder ging diesem „Phänomen" nicht doch ein langer, kontinuierlicher Entwicklungsprozeß voraus - im Verborgenen, bei scheinbarer Wahrung aller durch den Versailler Vertrag auferlegten Verbote?
Dieses Buch will Antwort auf diese Fragen geben und versucht dabei, auch jene Schwierigkeiten, Zusammenhänge und Überlegungen aufzuzeichnen, die überhaupt mit dem Aufbau von Luftstreitkräften verbunden sind. Ursprünglich für die Länder des englischen Sprachraums geschrieben, wo immer noch widersprüchliche, verworrene Ansichten und Darstellungen über den Aufbau der alten Luftwaffe vorherrschen, erscheint das Buch nun auch auf dem deutschen Markt mit dem Bestreben, vielerorts noch bestehende falsche Vorstellungen zu korrigieren.
Die große Zahl der Abbildungen soll nicht nur eine Flugzeugtypen-Schau dokumentieren, sondern auch den Soldaten von damals im Rahmen seiner Einheit, bei der Ausübung seines Dienstes, im Umgang mit seinem Gerät und seiner Waffe zeigen.
Neben der älteren Generation erhält vor allem die interessierte Jugend eine sachliche Antwort auf die Frage, wie sich der Aufbau der deutschen Luftwaffe zwischen den beiden Weltkriegen vollzogen hat; der Text ist ausschließlich auf amtlichen Unterlagen aufgebaut.

Hardcover mit Schutzumschlag
103 Seiten / pages
mehr als 100 Bildseiten als Anhang
Buch sehr gut erhalten, Schutzumschlag mit Randläsuren
Stuttgart - 1972 - Motorbuch Verlag
Art.Nr. 21206
12,00 EUR
zzgl. Versand
Wie die Luftwaffe wirklich entstand: Der Aufbau zwischen den beiden Weltkriegen
Schliephake, Hanfried
Erstausgabe.

Ist die Luftwaffe damals tatsächlich - wie von der politischen Führung des Dritten Reichs propagiert - aus dem Boden gestampft worden, aus dem Nichts entstanden? Konnte man die große Zahl der Einsatzflugzeugmuster überhaupt in so kurzer Zeit entwerfen, bauen, erproben und zur Großserien-Reife bringen? Oder ging diesem „Phänomen" nicht doch ein langer, kontinuierlicher Entwicklungsprozeß voraus - im Verborgenen, bei scheinbarer Wahrung aller durch den Versailler Vertrag auferlegten Verbote?
Dieses Buch will Antwort auf diese Fragen geben und versucht dabei, auch jene Schwierigkeiten, Zusammenhänge und Überlegungen aufzuzeichnen, die überhaupt mit dem Aufbau von Luftstreitkräften verbunden sind. Ursprünglich für die Länder des englischen Sprachraums geschrieben, wo immer noch widersprüchliche, verworrene Ansichten und Darstellungen über den Aufbau der alten Luftwaffe vorherrschen, erscheint das Buch nun auch auf dem deutschen Markt mit dem Bestreben, vielerorts noch bestehende falsche Vorstellungen zu korrigieren.
Die große Zahl der Abbildungen soll nicht nur eine Flugzeugtypen-Schau dokumentieren, sondern auch den Soldaten von damals im Rahmen seiner Einheit, bei der Ausübung seines Dienstes, im Umgang mit seinem Gerät und seiner Waffe zeigen.
Neben der älteren Generation erhält vor allem die interessierte Jugend eine sachliche Antwort auf die Frage, wie sich der Aufbau der deutschen Luftwaffe zwischen den beiden Weltkriegen vollzogen hat; der Text ist ausschließlich auf amtlichen Unterlagen aufgebaut.

gebundene Ausgabe
103 Seiten / pages
mehr als 100 Bildseiten als Anhang
gut erhalten
Stuttgart - 1972 - Motorbuch Verlag
Art.Nr. 23567
8,00 EUR
zzgl. Versand
Wiener Neustädter Flugzeugwerke Gesellschaft m.b.H.: Entstehung, Aufbau und Niedergang eines Flugzeugwerkes
Haberfellner, Wernfried - Schroeder, Walter
Erstausgabe

Die Geschichte der Wiener Neustädter Flugzeugwerke - WNF - reicht bis in die Kaiserzeit zurück, als hier u. a. die bekannten Jagdeinsitzer Albatros DII und DIII in mehreren hundert Stück in Lizenz erzeugt wurden.
Nach dem Ende des Ersten Weltkrieges im November 1918 war es mit der Flugzeugproduktion in Wiener Neustadt vorbei, und erst im Jahre 1936 wurde wieder versucht, in den Hallen der ehemaligen Flugzeugfabrik Maschinen zu reparieren und zu bauen.
Mit dem Einmarsch der deutschen Truppen im März 1938 ging es dann Schlag auf Schlag. Für die Wiener Neustädter ging es wirtschaftlich aufwärts, und bereits ein Jahr später war der erste Messerschmitt-Jäger - eine Me 109 E2 - fertig. F- und G-Typen folgten. Die WNF erreichten mit 15.000 Mitarbeitern den Höchststand an Personal.
1943, als die Alliierten die Ostmark bombardierten, galt der erste Angriff dem WNF-Werk in Wiener Neustadt. Das Werk versank in Schutt und Asche, Betrieb und Produktion wurden verlagert. Dennoch verließen bis Kriegsende 8545 Messerschmitt-Jäger das Werk. Ein Viertel aller Me 109 Jäger wurde in Österreich erzeugt, eine Tatsache, die weitgehend unbekannt ist. Dieses erste Buch über das größte Messerschmitt-Jägerwerk des Dritten Reiches ist eine umfassende Bild-Dokumentation der Österreichischen Flugzeug-Historiker.

Inhalt
Einleitung
1. Oesterreichische Flugzeugfabrik AG (Oeffag)
2. Wiener Neustädter Flughafenbetriebs-Gesellschaft m. b. H
3. Die Wiener Neustädter Flugzeugwerke Gesellschaft m.b.H.: Organisation, Hallenbau im Werk l und 2, Wohnungsbau
4. Fertigung: Leitwerksbau, Flächenbau, Rumpfbau, Endfertigung
5. Einflug und Erprobung, Landeschäden, Mustereinbauten
6. Soziale Gefolgschaftsbetreuung, Werkschutz, Ausbildungswesen, Berufserziehung, Wohnheime
7. Werksleitung, Auszeichnungen für das Werk, Verwaltung, Teilefertigung
8. Reparaturbetrieb im Werk l für Ju 88, He 111 und Ju 52, Anlieferung per Bahn, Werksbesuch Dr. Ley
9. Objektschutz (leichte Flak)
10. Flugzeughallen, Hallenvorfeld
11. Internes, Statistiken, Werksbesuch von Hermann Göring
12. Luftangriffe, Projekt Bunkerwerk, Ruinenbilder
13. Fertigungsverlagerungen
14. Projekte und Prototypen der WNF
Quellen

Leinen mit Schutzumschlag, Großformat
232 Seiten / pages
sehr viele, seltene Abbildungen
sehr gut erhaltenes Exemplar
Graz - 1993 - Herbert Weishaupt Verlag
Art.Nr. 20798
120,00 EUR
zzgl. Versand
Willy Messerschmitt: Der Konstrukteur und seine Flugzeuge
Ishoven, Armand van


Leinen mit Schutzumschlag
360 Seiten / pages
sehr viele Fotos
gut erhalten
Herrsching - 1975 - Manfred Pawlak Verlagsgesellschaft
Art.Nr. 7746
18,00 EUR
zzgl. Versand
Wings
Meyer, Mark (Photography)
Introduction by General Charles E. "Chuck" Yeager.

Hardcover with dust jacket, large format
144 Seiten / pages
many photographs
very good condition
London - 1984 - Thomasson, Grant & Howell
Art.Nr. 17517
16,00 EUR
zzgl. Versand
World Air Power Journal - Volume 22: Autumn / Fall 1995
Morse, Stan (Publisher) - Donald, David (Managing Editor)
CONTENTS
Militarv Aviation Review
NATO Strikes Back
Briefing
The People's Air Power
Mirage 5BA MirSIP/Elkan
British Aerospace Hawk
Lockheed F-16 Variant Briefing
Spanish Guardians
South Africa

softcover, large format, high quality glossy paper
160 Seiten / pages
many photos and illustrations
very good condition
London - 1995 - Aerospace Publishing Ltd
Art.Nr. 17386
8,00 EUR
zzgl. Versand
Yakovlev Yak-23: The First Yakovlev Jet Fighters
Mikotajczuk, Marian
Yellow Series, No 6124

The Yak-23 was the final development of the highly successful Soviet fighter series which began with the Yak-1 in 1940. Its immediate predecessors were the Yak-15 and Yak-17, both simple jet-powered versions of the wartime Yak-3, but the Yak-23 was an updated all-metal version of the basic design. It saw service with several Warsaw Pact air forces, as a lightweight fast-climbing interceptor. The design, development and operations of the Yak-15, -17 and -23 are described and illustrated in this book. which is copiously illustrated with photos, scale plans, drawings and colour profiles. An essential guide to these first-generation Soviel fighter aircraft!

Softcover
152 Seiten / pages
many photos, detail color photos of details and cockpit, tecnical drawings and color profiles
excellent condition
Sandomierz, Poland - 2008 - Stratus
Art.Nr. 23525
32,00 EUR
zzgl. Versand
Yuma: The Marines' Mean Machines
Hall, George
Superbase 9

The Osprey SUPERBASE series takes the enthusiast behind the scenes on the world's major airbases. This up-front series features spectacular, exclusive colour photography from aviation's camera sharp-shooters. If you want to get inside the perimeter fence to see today's combat aircraft in their natural habitat, the SUPERBASE series is literally where it's at. Here's what's happening on the Yuma ramp today...

Softcover
128 Seiten / pages
many color photos
very good condition
London - 1989 - Osprey Publishing Ltd
Art.Nr. 16662
14,00 EUR
zzgl. Versand
Zemke's Wolf Pack: The Story of Hub Zemke and the 56th Fighter<br />Group in the Skies over Europe
Freeman, Roger A.
Under the tenacious and inspired leadership of Colonel Hub Zemke, the U.S. Eighth Air Force's elite 56th Fighter Group emerged as the most successful American fighter unit in Europe. Flying red-nosed P-47 Thunderbolts, the group scored more aerial victories than any other in this theater, its aggressive leader himself downing nineteen German aircraft.
After a brief stint in Russia teaching the Soviets to fly the new Curtiss P-40, Zemke arrived in England in September 1942 to take over the 56th Fighter Group known as the "Wolf Pack." His squadron was assigned to escort the bombers of the Eighth Air Force going up against heavy concentrations of German fighters in their raids into the heart of Germany. Never a man to court favor, Zemke was frequentfy at odds with bis superiors over the best method of doing his job. But the flight disciplines and tactics he evolved, whether flying bomber escort duties or strafing ground targets after D-Day, made him an outstanding leader whose high personal standards also caused him to require equally stringent standards of the men who flew with him. A respected and trusted (if not always liked) leader, these traits were again evident when he became Senior Allied Officer in Stalag Luft l after his aircraft disintegrated in a storm and he was captured.
An extraordinary man both in the air and on the ground, Hub Zemke's classic story is one that will fascinate both military history buffs and general readers alike.

ROGER A. FREEMAN is the author of eighteen books on World War II aviation, and specializes in American Air Force history and aircraft. Currently a governor of the American Library at Norwich, he is also a director of fhe Eighth Air Force Memorial Museum Foundation. He, his wife, and their three children live in Dedham, Essex, England.

Hardcover with dust jacket
243 Seiten / pages
many photos
good condition, dust jacked with some tears, one label torne of from an empty front page
New York - 1989 - Crown Publishers
Art.Nr. 23458
16,00 EUR
zzgl. Versand
Zerstörer Me 210: Entwicklung und Einsatz
Dabrowski, Hans-Peter - Petrick, P.
Sonderband S-43 aus der Reihe "Waffen-Arsenal"

Softcover, Großformat
48 Seiten / pages
sehr viele Fotos
sehr gut erhalten
Wölfersheim-Berstadt - 1996 - Podzun-Pallas-Verlag
Art.Nr. 17784
9,00 EUR
zzgl. Versand
Zielgebiet Weltmeere: Dokumentation der Einsätze im 2. Weltkrieg
Sims, Edward H.
Erstausgabe.

farbig illustrierter Leineneinband
258 Seiten / pages
Fotos
sehr gut erhalten
Stuttgart - 1988 - Motorbuch Verlag
Art.Nr. 7055
12,00 EUR
zzgl. Versand
961 bis 1016 (von insgesamt 1016)